Archiv für den Monat Dezember 2017

Jahresabschluss

Hinter uns liegt ein erfolgreiches Jahr, das sich für uns in vielfältigen Gemüsekulturen und stets gut gefüllten Gemüsekisten widergespiegelt hat. Zu den Erfolgen zählen, dass wir unsere Anbauflächen sprichwörtlich stets gut im Griff und kaum Ernteausfälle zu beklagen hatten. In erster Linie ist dieser Erfolg den zahlreichen Helferinnen und Helfern zu verdanken, die uns über das Jahr unterstützt haben. Dazu beigetragen haben Menschen des Wurzelwerke e.V., des Aktion Wandlungswelten e.V., der Gärtnerei Boock Gartenkultur, Norbert Sauter (Flussland Jena) sowie Menschen mit unterschiedlichsten Interessen und Motivationen, die bei uns kurz- oder langfristig aktiv waren. Nicht zuletzt gilt ein Dankeschön unseren Mitgliedern, die uns nach Möglichkeiten z.B. bei der Kartoffelernte und mit vielen Anregungen unterstützt haben. Herzlichen Dank!

Wie gewohnt fand zum Jahresende ein Informationsabend für Mitglieder und Interessierte bei uns statt. Das Anbaujahr wurde zusammen ausgewertet, Anregungen für das neue Jahr gesammelt und Interessierten erläutert, wie die Solidarische Landwirtschaft „Paradieschen“ funktioniert.

Infos für alle Mitglieder:

  • letzte Kiste 2017: dieses Jahr gibt es keine Gemüsekiste mehr
  • erste Kiste 2018: ihr werdet wie gewohnt per E-Mail informiert

 

Wir wünschen euch allen besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Start im neuen Jahr!

Euer Paradieschen-Team

 

P.S. Ein paar bildhafte Eindrücke aus 2017:

Advertisements